<$BlogRSDURL$>

2004-11-15

Oh so simple 

"Clinton went back and executed that retarded guy. That said, 'I share your values.'" (a Kerry-staffer quoted by Ryan Lizza in The New Republic, via Andrew Sullivan).

"'God, Gays & Guns', with these values President Bush secured his re-election. ... Property, Home, Family [Eigentum, Heimat, Familie], the ÖVP [Austrian conservative party] calls its moral pillars." Barbara Toth in DerStandard [DE].

ÖVP-spokesman Reinhold Lopatka agrees [DE]: "The rule 'Keep it simple and stupid' always applies".

SPÖ-spokesman Norbert Darabos [socialdemocrats] sees it the same way [DE]: "Stay on the message"

The Green university professor Alexander Van der Bellen [DE]: "Learn: Keep it short and simple - Kiss."

In the reader forum to Barbara Toth's article, reader 'F*** the ÖVP' has specific advice for the opposition parties[DE untranslated]:
FURCHT & ANGST (elementarere Emotionen gibt's nicht!)
ANGST ums eigene Leben. FURCHT um Hab und Gut.

Das WÄRE* die Erfolgsformel für die SPÖ im kommenden Wahlkampf. Die zentrale Botschaft müsste lauten:

ÜBERALL WIRD EINGEBROCHEN, DIE KRIMINALITÄTSRATE EXPLODIERT, DIE POLIZEI KAPITULIERT, DIE MENSCHEN SIND SCHUTZLOS! UND WARUM? WEIL DIESE REGIERUNG SIE IM STICH LÄSST, WACHZIMMER SCHLIESST UND POLIZEISTELLEN ABBAUT!

WIR VERSPRECHEN: KAMPF DER KRIMINALITÄT! MEHR POLIZEI AUF ÖSTERREICHS STRASSEN!

Vorteil: Bei dem Thema hätte man auch die "Krone" auf seiner Seite.

* WÄRE deshalb, weil die Loser in der Löwelstraße im Wahlkampf auf andere "Erfolgs"themen setzen werden, wie zB:

- Bildungsoffensive - "Österreich muss Finnland werden!"
- Anhebung der Pensionen um 0,02%! (evtl. nach Kassasturz)
And yet, I believe most politicians must be terrified of these simplicity mantras (and that's why they repeat them over and over, as their coaches told them to), because they are so uncapable of delivering.


3 comments:

Furcht und Angst? Aber wo steckt doch den Haß? Haß ist großartig als Kampagnemittel. Vielleicht sollen wir unser eigene Haßobjekte aussuchen - in erster Linie natürlich die heute Mächtigen. Für ihnen klappt's mit dem Haß ja immer....

"Keep it simple and stupid" stimmt aber nicht. Das Original ist "Keep it simple, stupid" - wer stupid ist, ist hier der Angeredete, der es ganz simpel halten muß weil er sont zu stupid ist. Daß es plötzlich das Werbestoff, nicht der Werber, das stupid ist, ist meiner Meinung nach ein erstklassischer Freudscher Versprecher des Lopatka.
 

Vielleicht hat Lopatka da etwas falsch verstanden, was manches erklären würde :-)
 

Oes Tsetnoc one of the ways in which we can learn seo besides Mengembalikan Jati Diri Bangsa. By participating in the Oes Tsetnoc or Mengembalikan Jati Diri Bangsa we can improve our seo skills. To find more information about Oest Tsetnoc please visit my Oes Tsetnoc pages. And to find more information about Mengembalikan Jati Diri Bangsa please visit my Mengembalikan Jati Diri Bangsa pages. Thank you So much.
 
Post a Comment

Back to Main Page
This page is powered by Blogger. Isn't yours?